FAQ

Die Film- und Comic Con (FCC) findet vom 29.bis 30. Juli 2017 in der Messe Karlsruhe, statt.

Samstag, 29. Juli 2017: 9.00 bis 18:00 Uhr (Ticketverkauf endet um 17.00 Uhr) Sonntag, 30. Juli 2017: 9.00 bis 17.00 Uhr (Ticketverkauf endet um 16.00 Uhr)

Letzter Wiedereintritt ist 30 Minuten vor Ende der Messe.

Alle Preise und weitere Informationen über unsere Tickets findest du auf der Tickets-Seite oder direkt in unserem Ticket-Shop.

Eintrittstickets und Tickets für die Fotosession sind im Vorverkauf in unserem Online Shop erhältlich. Autogrammtickets werden nur auf der Veranstaltung direkt bei den Gästen am Tisch verkauft.

Zum Zeitpunkt der Veranstaltung werden wir an der Tageskasse ein gewisses Kontingent an Eintrittstickets verkaufen. Tickets für die Fotosession sind aus zeitlichen Gründen stark begrenzt und können, da sie bereits im Vorverkauf erhältlich sind, zum Zeitpunkt der Veranstaltung ausverkauft sein. Autogrammtickets werden nur am Tisch der Gäste verkauft.

Nein, ein Wochenendticket gilt nur für eine Person. Sobald das Wochenendticket eingelöst wird, bekommt die Person ein festes Bändchen um das Handgelenk, welches nicht abgemacht und weitergegeben werden kann und darf. Sollten hier Manipulationsversuche vorliegen, wird diese Person von dem Messegelände verwiesen.

Schwerbehinderte mit dem Vermerk „B“ in ihrem Ausweis dürfen eine Begleitperson kostenlos mit auf die Veranstaltung bringen. Sie kaufen sich ein Ticket ihrer Wahl, und die Begleitperson wird bei der Einlasskontrolle mit durchgelassen.

Da die Tickets nicht personalisiert sind, könnt ihr sie problemlos kaufen und weiterverschenken. Ihr müsst nicht angeben, wenn ihr das Ticket einer anderen Person überlasst.

Ja, Kinder dürfen an der Veranstaltung teilnehmen und erhalten bis zum Alter von 6 Jahren freien Eintritt in Begleitung eines Erziehungsberechtigten. Der Ausweis des Kindes ist dabei stets mitzuführen und muss bei Bedarf vorgezeigt werden.

Die Messe Karlsruhe ist barrierefrei und somit behindertengerecht gebaut. Alle Hallen sowie Zugänge sind ebenerdig angelegt, sodass keine Zutrittsbeschränkungen bestehen.

https://www.messe-Karlsruhe.de/messeplatz-Karlsruhe/aufenthalt-stadt-Karlsruhe/barrierefreier-messeaufenthalt/

Ja. Das Eventbrite Ticket wird euch per E-Mail zugeschickt. Es gibt einen Strichcode, der bei der Einlasskontrolle zur Veranstaltung gescannt werden kann.

Ja, es wird unterschiedliche Eingänge für die verschiedenen Ticketkategorien geben. Diese werden vorab auf unserer Webseite und vor Ort in Form von Beschilderungen gekennzeichnet.

Du kannst die VIP Tasche das ganze Wochenende am VIP INFO Schalter gegen Vorlage des scanbaren VIP Eintrittstickets abholen.

Alle VIP Ticket Inhaber erhalten in ihrer VIP Tasche die generischen Autogramm und/oder Fotosession- Gutscheine (je nach Ticketkategorie). Diese können vor Ort entweder am Samstag oder Sonntag bei eurem Lieblingsstar nach Wahl eingelöst werden. Ein ausreichendes Kontingent ist selbstverständlich reserviert. Bitte beachtet die bereits festgelegten Fotosession- Zeiten der einzelnen Gäste.

Ja. Wenn ihr das Veranstaltungsgelände verlasst, bekommt ihr einen Stempel, mit dem ihr die Veranstaltung zu einem späteren Zeitpunkt wieder betreten könnt.

Es wird mehrere Möglichkeiten auf der Con geben, wo ihr euch verpflegen könnt. Eigenes Essen und Getränke dürfen mitgebracht werden. Glasflaschen sind verboten.

Auf dem Messegelände gibt es insgesamt 7.000 Pkw-Stellplätze auf 3 Parkplätzen. Denkt bitte daran, dass es viele Besucher geben wird, also rechnet bei der Anreise entsprechend lange Wartezeiten mit ein.

Auf der FCC gibt es eine Garderobe, bei der ihr während der normalen Öffnungszeiten gegen eine Gebühr Kleidung und Taschen in Verwahrung geben könnt.

Um eure Waffenimitationen auf der Con problemlos tragen zu können, müssen diese vor dem Betreten des Messegeländes einem Waffencheck unterzogen werden. Außerdem müsst ihr verschiedene Regeln einhalten, die ihr hier als PDF runterladen könnt. Alle Waffen, die bei der Prüfung durchgefallen sind, nehmen wir am Eingang für euch in Verwahrung, und geben euch diese bei Verlassen der Con wieder zurück.

Ja, das ist möglich! Wir werden auf der FCC Vertreter von Presse und Medien haben, die euch filmen und fotografieren können. Abgesehen davon werden wir aus Gründen der Berichterstattung über die Veranstaltung und zu Werbezwecken für die Veranstaltung Fots und Videos anfertigen. Mit dem Betreten der Veranstaltung gibt jeder Besucher sein Einverständnis, dass er fotografiert und gefilmt werden darf.

In den öffentlichen Bereichen der Veranstaltung ist es erlaubt Fotos und Videos zu machen. Bei entsprechend gekennzeichneten Panels und Autogrammsessions sind Fotos und Videos verboten.

Selfies mit den Stargästen sind streng untersagt und können zum Ausschluss von der Veranstaltung führen.

Fotos und Videos aus kommerziellen Zwecken sind ohne vorherige schriftliche Zustimmung der MHS Events GMBH verboten.

Bitte beachten: Unsere Gäste haben ein Recht auf ihre Privatsphäre. Wir bitten euch, ihren Wunsch zu respektieren, wenn sie nicht fotografiert werden wollen.

Ja, ihr könnt Autogramme und/oder Fotos bekommen. Dazu müsst ihr jedoch die entsprechenden Gutscheine kaufen. Pro Autogramm und/oder Foto braucht ihr einen Gutschein!
Die geplanten Autogramm- und Fotosession-Termine findet ihr im Programmheft.

Selbstverständlich. Die Fotosession und Autogrammtickets sind jeweils NUR für ein Foto bzw. ein Autogramm gültig und einhalten nicht den Eintritt auf das Messegelände. Hier wird entweder ein Tagesticket für den jeweiligen Tag, ein Wochenendticket oder ein VIP Ticket benötigt.

Die Autogrammtickets werden direkt bei den Stars an den Tischen verkauft. Jedes Ticket ist gültig für ein Autogramm. Wenn ihr mehrere Autogramme haben wollt, dann benötigt ihr die entsprechende Anzahl an Autogrammtickets. Die Gaststars bringen eigene Fotos mit. Ihr könnt aber auch persönliche Dinge wie Fotos, Bücher, DVDs etc. unterschreiben lassen. Um ein Autogrammticket kaufen zu können, braucht ihr ein Eintrittsticket für die Veranstaltung.

Natürlich wissen wir, dass für die Fans ein Foto mit den Gästen sehr wichtig ist. Daher werden wir grundsätzlich auch keine Einwände erheben oder extra Kosten berechnen, wenn ihr euch während der Autogrammsession mit den Gästen fotografieren lasst.

Trotzdem kann es bei fortgeschrittener Tageszeit und vermehrtem Andrang an den Autogrammtischen dazu kommen, dass wir das Fotografieren verbieten lassen müssen, da wir vermeiden möchten, dass es Fans gibt, die nach Hause gehen, ohne die Gäste überhaupt gesehen zu haben.

Habt also bitte Verständnis dafür, wenn die Gäste es ablehnen, sich mit euch fotografieren zu lassen, weil sie viele Autogrammwünsche erfüllen müssen, und respektiert ihre Wünsche. Es wird Hinweisschilder geben, wenn das Fotografieren nicht erlaubt ist.

Natürlich können auch mehrere Personen zusammen mit dem Gaststar ein Foto machen. Jede Person, die mit auf das Foto möchte, benötigt jedoch ein separates Ticket für die Fotosession, und bekommt selbstverständlich auch ihren eigenen
Fotoabzug. Das gilt auch für Kinder. Wenn ihr das Foto signieren lassen wollt, benötigt ihr zusätzlich ein Ticket für die Autogrammsession.
Ausnahme: Kinder bis 6 Jahren dürfen mit ihren Eltern umsonst auf das Foto. Jedes Elternteil benötigt jedoch einen eigenen Gutschein.

Falls ein Gast seine Teilnahme absagt, werden alle bereits verkauften Fotosession- Tickets erstattet. Eintrittstickets werden jedoch aufgrund der Absage eines Gastes nicht erstattet oder umgetauscht.

Wir werden ca. 2 bis 4 Wochen vor der Veranstaltung einen Hallenplan online stellen. Außerdem wird es vor Ort Hallenpläne als Aushang und im Programmheft geben. Änderungen sind stets vorbehalten.

Ja, ca. 2-4 Wochen vor der Veranstaltung wird es einen Bühnenplan online geben. Zusätzlich wird es vor Ort Bühnenpläne im Aushang und im Programmheft geben.

Ja, wir suchen für unsere Veranstaltung noch Crewmitglieder. Wenn ihr Interesse daran habt, auf der Veranstaltung mitzuhelfen, dann füllt bitte das Anmeldeformular aus und schickt es per Email an crew@filmundcomiccon.com. Teilt uns bitte mit, ob ihr schon auf anderen Conventions mitgearbeitet habt und in welchem Bereich ihr gerne mitarbeiten würdet.